Ron Rauscher

Foto-Ron verkl

Anna Leyne und Ron Rauscher, Musiker, Songwriter und Produzenten aus Nürnberg sind nicht nur seit vielen Jahren als Livemusiker unterwegs und schreiben und produzieren ihre Songs, sondern haben auch bereits zu zahlreichen Kinofilmen, Werbespots und Dokumentationen die Musik geliefert. Darunter der Kinofilm „Wüstenblume“ nach dem gleichnamigen Roman von Waris Dirie, die Komödie „Mann tut was Mann kann“, TV-Commercials u.v.m.

Ron Rauscher produziert und komponiert im eigenen Tonstudio mit dem Fokus auf Mixing und Mastering von Künstlerproduktionen sowie Komposition und Sounddesign für Produktvideos und TV-Commercials eines namhaften fränkischen Sportartikelherstellers. Er ist Sänger und Gitarrist und hat als vielseitiger Musiker den Großteil der Instrumente der Musicalsongs selbst eingespielt.

In ihrem eigenen Studio produziert und schreibt die Sängerin und Komponistin Anna Leyne ihre Songs, die bereits weltweit Beachtung fanden. Der von Anna Leyne mitkomponierte Song „Close to my Fire“ wurde von der US-Amerikanischen Gitarrenlegende Joe Bonamassa entdeckt, mit der Sängerin Beth Heart auf seinem Album Seesaw veröffentlicht und 2014 für einen GRAMMY nominiert.

Anna Leyne komponierte als Teil des Produktionsteams der FANTASTISCHEN VIER

Foto-AnnaLeyne verkl

bei der TV-Show „THE VOICE OF GERMANY“ die Songs für die Gewinner zweier Staffeln Charley Ann und Jamie Lee, darunter der Siegersong „GHOST“, mit dem Jamie Lee am Eurovision Song Contest teilnahm.

Anna Leyne ist als Sängerin selbst featured Artist bei zahlreichen Pop-Produktionen von Künstlern wie SPADA und WANKELMUT und mit vielen Millionen Streams auf den großen Video- und Streaming-Plattformen.

Nach der erfolgreichen Zusammenarbeit mit dem Hero-City-Rollers Team bei der letzten

Anna Leyne

Musicalproduktion war schnell klar, dass es bald genügend Stoff für ein neues fulminates Musical aus der Feder von José Andreu mit Musik von Anna Leyne und Ron Rauscher geben muss. Es waren so viele Ideen und Material für neue Songs in den Köpfen und Herzen entstanden, dass die Zeit reif für eine neue Produktion war. Mit viel Freude, explodierender Kreativität und einer fast grenzenlosen Fülle von Melodien und Geschichten wurde daraus in fast 1,5 Jahren Stück für Stück das neue temporeiche Musical RACE CARS. Wieder sind die Figuren aus dem Reich der Fantasie durch gemeinsame kreative Arbeit aller Beteiligten zum Leben erwacht und dürfen auf der Bühne ihren Traum verwirklichen.

 

up
Ron & Steffi
Anker-oben-HCRhtml
Button_blau